8c2b0

Über die Bio-Weinschorle 8° habe ich hier schon des Öfteren berichtet. Und da mir Bio und Weinschorle und Start-Ups am Herzen liegen mal wieder ein kleines Update. Bis vor einiger Zeit war die Website zur Schorle noch eine kleine Baustelle. Nun hat man diese jedoch gefüllt und gerelauncht. Modern und jugendlich wirkt sie und die Navigation eher ungewöhnlich.

Der Leser erfährt kurz und bündig alle wichtigen Informationen zu den Zutaten Wein und Eiszeitwasser, sowie zur Entstehung der Idee. So soll es sich zugetragen haben, dass den beiden „Erfindern“ die Idee zur fertiggemischten Flaschenschorle bei ihren WG-Parties während des Studiums kam. Die Liebe zu Schorle als Erfrischungsgetränk, immer andere Mischverhältnisse und verschüttete Gläser der Gäste waren offenbar die Initialzündung für 8°.

Bestellen kann man natürlich auch auf der Website. 20 Flaschen für 39,00 €.