Nach Wein für Solarzellen und Wein gegen Aids möchte ich nun ein gemeinnütziges Projekt zur Unterstützung der Tierwelt vorstellen. Als Weingut in der Hummingbird (zu Deutsch: Kolibri) Lane 1, San Martin, CA angesiedelt zu sein, macht es fast schon einfach, welche Tiere man mit seinen Spenden unterstützen könnte. So spendet das kalifornische Weingut Clos LaChance einen gewissen Anteil der Einnahmen am Verkauf des  „2005 Honduran Emerald  Meritage“ an die Hummingbird Society zur Unterstützung vor dem Aussterben bedrohter Kolibri-Arten.

2006 wurden 20.000 $, 15 % der Einnahmen des Weines, zur Rettung des Juan Fernandez Firecrown gespendet.  Dieses Jahr wird die Honduras-Amazilie unterstützt. Die Spenden gehen an die Pico Bonito National Park Foundation in Honduras welche mit dem Geld angrenzendes Land kauft um Lebensräume für die bedrohte Kolibri-Art wiederherzustellen.

Bestellt werden kann der Wein direkt bei Clos LaChance. Zusätzlich bietet man dieses Jahr ein Geschenkpaket mit einer Flasche Wein und einer einjährigen Mitgliedschaft bei der Humminbird Society an.

Die Aktion rettet vielleicht nicht die Welt, aber möglicherweise eine Kolibri-Art.

via: treehugger.com