Foto: daylife

Die aktuellen Greenpeace-Studie zu den Folgen des Klimawandels für die französische Weinwirtschaft war Anlass für eine gemeinschaftliche Aktion zwischen dem amerikanischen Künstler Spencer Tunick und Greenpeace am vergangenen Wochenende. 713 Männer und Frauen posierten Nackt in burgundischen Weinbergen um auf die Folgen für französische Winzer aufmerksam zu machen.

Advertisements